Standard-Cloud

Intranet

Das Intranet ist der Ausgangspunkt des Digital Workplace. Hier werden grundlegende Services wie News, Profilseiten, Team- und Projekträume bereitgestellt und Anwendungen für die Gruppenarbeit verlinkt. Sollten Sie noch kein Intranet haben, berate ich Sie gerne bei der Produktwahl.
Wahrscheinlicher ist, Sie haben bereits ein Intranet und stehen gegenwärtig vor Herausforderungen, die Sie mit externer Hilfe lösen möchten.
Es gibt heute für fast jeden Anwendungsfall das passende Tool. Wer beginnt "Standard"-Funktionen wie News, Stream, Workflow, Wiki-Seiten, Profilseiten, Projektmanagement, Community-Funktionen, Eventplanung selbst zu entwickeln, der macht vermutlich einen Fehler.
Aus Überzeugung rate ich erst zur Eigenentwicklung, wenn firmenspezifische Anforderung vorliegen.
Ich habe über 10 Jahre Beratererfahrung, in meinen YouTube Videos spreche ich regelmäßig über relevante Intranet-Themen.

Webentwicklung - Intranet Business Apps

Neben Standard-Cloud entwickle ich moderne Webanwendungen, die von Anwendern gerne genutzt werden, da sie einfach zu bedienen sind, schnell geladen werden, auf dem Desktop und Mobilgerät funktionieren, einen echten Mehrwert bieten.
Was heute in Excel-Tabelle gelöst wird, kann mit einer Datenbankanwendung meist effizienter verwaltet werden.
Moderne Entwicklungsframeworks erleichtern meine Arbeit erheblich, sodass Anforderungen umgehend umgesetzt und validiert (MVP) werden können.
In der Regel arbeite ich direkt bei den Fachabteilungen. Dennoch ist die Zusammenarbeit mit der IT unerlässlich, wenn es um strategische Entscheidungen oder technische Herausforderungen (Benutzerauthentifizierung, Sicherheit, Cloud etc.) geht.







Videos zu Intranet, Apps, Web..


Technologie

Web

HTML5, CSS3, ES6 ff.
Frameworks: React- Redux,thunk, router (RequireJS, Bootstrap, jQuery, Knockout)

Backend

.Net Core(c#), Java (Standard-Cloud), Go (Standard-Cloud)

Seit 2019 arbeite ich im Backend bevorzugt mit Go(lang).

Administration

PowerShell: Es gibt kaum ein Projekt bei dem PS Scripts nicht eingesetzt werden. Mit wenigen Zeilen Code könnten Daten bearbeitet, transformiert, verschoben, gesichert, ausgewertet oder gelöscht werden. Durch die zahlreichen Schnittstellen, Active Directory, SQL, REST Webservice, ist dieses Werkzeug sehr leistungsfähig:
Daten-Import/Export, Backup, Reporting, Logging, Berechtigungsvergabe, Automatisierung von Admin-Aufgaben. Ich habe hunderte Scripts erstellt und mein Wissen in Trainings weitergegeben.

Produkte: Coyo, SharePoint, AzureSQL, SQL, PostgreSQL, ElasticSearch, Tomcat, Apache Webserver (+ Reverse Proxy), Nginx, IIS, Docker

Tools: Visual Studio Code, Intellij, SQL Management Studio, Visual Studio Community Edition, npm, maven


Training


Als Trainer habe ich zwischen 2010 und 2013 an über 150 Trainingstagen zu den Produkten SharePoint Administration & Entwicklung, PowerShell, IIS, SQ referiert.
In 2019 möchte ich meine Trainertätigkeit wiederbeleben und das Training "MOC 20480 Programming in HTML5 with JavaScript and CSS3" für einen Microsoft Learning Partner anbieten. Download Microsoft Transcript

Meine Geschichte

Zu Beginn meiner IT Karriere – vor über 10 Jahren - befasse ich mich ausschließlich Internet Projekten basierend auf Microsoft SharePoint. Zunächst bei einem IT Dienstleister als Administrator, später als Trainer, Berater und Entwickler bei einem IT Systemhaus. Dabei faszinierte mich immer die Technik, sowie die daraus resultierenden Vorteile einer effizienten Verteilung von Informationen. 2012 folgte der Weg in die Selbständigkeit, um SharePoint nach meinen Vorstellungen ganzheitlich - mit Entwicklungen, Trainings für Admins und Anwender - einzuführen.
Ab 2016 habe ich bei meinen Kunden immer mehr Anwendungsfälle aus SharePoint herausgelöst und durch spezialisierte Services oder Eigenentwicklungen ersetzt.
Inzwischen empfehle selbst die Kernfunktion - das Intranet - zu ersetzen.
Dennoch wird mich SharePoint noch ein paar Jahre begleiten, einige Anwendungen lassen sich nicht ohne größeren Aufwand migrieren.


Projektliste